Zum Hauptinhalt springen

Bei zu Bei - Totentanz

Totentänze - Totenlieder

Lächeln bis, dass der Tod uns kitzelt

Regina Hui Geige / Gesang
Beat Vögele Harmonium / Gesang
Reto Senn Bassklarinette / Gesang / Komposition


Inspiriert von Bildern verschiedener Totentänze entstanden kleine Episoden, Geschichten und Ideen
zu Liedern und Tänzen, oft begleitet vom respektvollen Schmunzeln, da das Bild des Todes als Skelett
immer noch bewegt.
Es sind oft kurze Szenen, Zitate oder selbst erfundene Gedichte, welche die Liedtexte und Atmosphären
ergeben.


Was wünscht sich der Tod für eine Musik? Eine sehr lebendige?
Das Trio spielt mit den Möglichkeiten unterschiedlicher Variationen der Instrumentation, des Stils,
der Form und der Art der Kompositionen.


In den Totentanzbildern geht es meist um den Tod und Menschen. Der Tod rafft nicht nur Menschen
dahin. So spielen Sichtweisen, die der heutigen Zeit vielleicht näher sind, hinein. Wir leben inmitten
von Mikroorganismen. Sie verbinden uns mit der Welt.
Wir leben so kurz, wie wenig ist das, ein Mensch zu sein.

Eintritt: frei – Kollekte

Ort: Kirche Waltensburg