Zum Hauptinhalt springen

Ann Nielsen Trio

Gesang: Ann Nielsen

Piano: ANNA

Spiel- Schlagzeug und Gitarre: tumasch è

Ann Nielsen begeistert das Publikum mit ihrer einzigartigen Stimme geprägt von Blues und Soul. Für ihre feurig-coole Strahlkraft voll verführerischer Wärme sorgt das skandinavische Temperament der dänischen Sängerin. Ob in sanften Balladen oder groovigen Uptempo-Songs: Ann Nielsens Stimme schwebt tragend in und über der Musik.

Ann Nielsen ist in Dänemark aufgewachsen und lebt heute im Bündner Oberland. Bereits als kleines Kind komponierte und sang sie ihre ersten Songs. Mit zwölf Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Bühne und es stand sofort fest: dies ist ihr Element.

Ihr beruflicher Weg führte sie nach Deutschland, wo sie der Musik weiter treu blieb. Sie arbeitete unter anderem mit Reinhold Heil (Spliff, Nina Hagen, Nena) und tourte mit ihrer Band «Silky Racketeers» durch Deutschland und Österreich.

In den über 20 Jahren im Bündner Oberland feierte Ann Nielsen weitere Erfolge mit diversen regionalen Bands und Projekten. Seit 2018 pflegt sie eine fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Musiker und Komponisten Thomas Cathomen aka tumasch è.

Gemeinsam mit ihm, sowie den Produzenten Conor Brady, Cian Boylan und Leo Virgili, entstand in Dänemark, Italien und Irland zwischen 2019 und 2021 das Album «Floodflower», ihr jüngstes Album. Die zehn Songs widerspiegeln Anns Gefühle und Erlebnisse - geprägt von ihrer weitgereisten Biografie.

YouTube
Web

Ort: Uclivetta, Hotel Ucliva, Waltensburg

Eintritt: Frei, Kollekte